Corona

Auch in der aktuellen Corona Virus Covid-19-Krise sind wir weiterhin für unsere Patientinnen und Patienten da!

Falls bei Ihnen bereits erste Anzeichen einer Erkrankung aufgetreten sind, Sie in den letzten 14 Tagen in den bekannten Risikogebieten waren oder Kontakt mit Corona-Patienten oderCorona-Verdächtigen hatten, nehmen Sie bitte zunächst telefonisch Kontakt mit uns unter 030/92 091 800 auf, damit wir mit Ihnen die weitere Vorgehensweise abklären können.

Bitte verschieben Sie Ihren Termin rechtzeitig bei:

  • leichteren Erkältungssymptomen
  • Schnupfen
  • Husten
  • Geruchs- oder Geschmacksstörungen
  • Halsschmerzen
  • und natürlich Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit

Zu Ihrem und zu unserem Schutz arbeiten wir strengstens nach den Hygienerichtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI) und des Deutschen Arbeitskreises Hygiene in der Zahnmedizin (DAHZ). Eine Übertragung von Viren, auch des Corona-Virus, durch die zahnärztliche Behandlung auf Sie als Patient ist damit ausgeschlossen.

Wenn Sie bzgl. Ihres Termins Fragen haben, absagen möchten oder unsicher sind, ob Sie aktuell zu uns kommen sollten, rufen Sie uns zur Klärung bitte an